URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/arbeit--bildung--zukunft-88dde43e-999e-48e1-a4c5-b47669ac1409
Stand: 19.09.2019

Pressemitteilung

Arbeit – Bildung – Zukunft

20190701_ABZ_Jubiläum_005

In der Zeit von 9.00 - 12.00 Uhr bestand die Möglichkeit, bis zu drei unterschiedliche Workshops zu besuchen. In diesen Workshops konnten nützliche kleine Dinge für den Alltagsgebrauch selbst hergestellt und die verschiedenen Arbeitsfelder und deren gängige Tätigkeiten kennen gelernt werden. Dieses Angebot unter dem Motto "Probier´s aus" wurde von mehr als 70 Förderschülern wahrgenommen.

Neben der Montage einer Dreifachdeckdose, Kochen von sommerlicher Erdbeermarmelade sowie dem Erstellen von Briefumschlägen standen Workshops zum Kommissionieren, Kennenlernen verschiedener Streich-, Abklebe- und Verputztechniken im Malerbereich sowie der Bau eines Nistkastens aus Holz und das Erstellen eines Flaschenöffners aus Metall zur Auswahl. Mit dabei natürlich auch "Experten", die im ABZ gelernt haben. Sie standen Rede und Antwort zu ihrem beruflichen Werdegang.

20190701_ABZ_Jubiläum_004

"450 - 500 Menschen haben hier in den letzten 10 Jahren ihren beruflichen Teilhabeweg gestartet. Menschen die heute an ganz unterschiedlichen Stellen innerhalb und außerhalb der Werkstatt ihren Platz gefunden haben", freut sich Steffi Bierwagen, Einrichtungsleiterin des ABZ, bei der Begrüßung. "Wir bedanken uns bei unserem Vorstand und den Fachbereichsleitungen, bei unseren Kostenträgern, bei unserem Netzwerk, bei unseren Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Werkstattstandorten und natürlich auch bei unseren Beschäftigten für die gute Zusammenarbeit und gegenseitige Wertschätzung. Mein ganz persönlicher und besonderer Dank gilt allerdings meinen Mitarbeitern aus dem ABZ, danke für Euren großen Einsatz, den ihr jeden Tag aufs Neue leistet. Ihr seid ein super Team und ich freue mich auf die nächsten gemeinsamen Jahre."

20190701_ABZ_Jubiläum_003

Im Anschluss fand ein gemeinsamer Dank-Gottesdienst, zelebriert durch Pastor Thomas Siepe und Corinna Reiter, Seelsorgliche Begleitung im Caritasverband statt. Für das leibliche Wohl sorgten an diesem Nachmittag Matthias Hoffmann, Inhaber vom Landgasthof Hoffmann und Klaus Lürbke, stellvertretender Küchenchef. Mit Unterstützung von Tim, Asle, Lea und Melanie aus der Hauswirtschaftsgruppe des ABZ fand ein Show-Cooking statt, welches aus drei Gängen bestand und somit viel Platz für intensive Gespräche bot.

 

Download

20190711_ABZ_Jubiläum

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.