URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/jesus-wo-wohnst-du-gottesdienst-in-der-liebfrauenkirche-und-im-anschluss-begegnung-im-mehrgenerationenhaus-4a7e5e6c-557e-4cdd-aba1-d5212e4de019
Stand: 05.11.2015

Pressemitteilung

Jesus, wo wohnst Du? - Gottesdienst in der Liebfrauenkirche und im Anschluss Begegnung im Mehrgenerationenhaus

20180324_Gottesdienst_Jesus_wo_wohnst_Du_009

Der Gottesdienst wurde von Kolleginnen und Kollegen des Caritasverbandes vorbereitet und maßgeblich mitgestaltet. Zelebriert wurde diese Feier durch Propst Hubertus Böttcher und Pfarrer Thomas Siepe in der Liebfrauenkirche in Arnsberg. Vor allem Propst Böttcher begeisterte mit seiner unkonventionellen Art. Er hielt eine Predigt, die alle Anwesenden aktiv und begeistert mit in den Gottesdienst einbezog, indem er ihnen u.a. Fragen nach ihrer Herkunft ("wo kommste weg") stellte oder nach ihrer Motivation für ihre Arbeit in der Caritas. "Ich habe mich für die Arbeit im sozialen Bereich entschieden, obwohl ich eigentlich zunächst Architekt werden wollte, weil ich mich für eine gerechtere Gesellschaft einsetzen möchte", so z.B. Christian Stockmann.

20180324_Gottesdienst_Jesus_wo_wohnst_Du_001

Ein Höhepunkt stellte unter anderem die musikalische Begleitung des Gottesdienstes durch fünf Kinder der Caritas-Schule Mariannhill dar. Unter der Leitung von Michael Wendt, Schulleiter, sangen die Kinder berührende Lieder, für die sie einen lang anhaltenden Applaus bekamen. Extra für die Umrahmung der Fürbitten haben die Schülerinnen und Schüler das Lied Ubi Caritas eingeübt.

Und auch das gemeinsame Vater unser war

20180324_Gottesdienst_Jesus_wo_wohnst_Du_027

besonders, denn dabei bildeten alle Gottesdienstbesucher einen großen Kreis in der Kirche, hielten sich an den Händen und beteten gemeinsam. Die Besucher der Messe, nicht nur Caritas-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, waren sehr angesprochen von dem lebendigen Gottesdienst. Hubertus Böttcher, Thomas Siepe und Christian Stockmann verabschiedeten die Gottesdienstbesucher zum Schluss gemeinsam. "Caritas und Pastoral" hat in Arnsberg wieder gemeinsam ein deutliches und verbindendes Zeichen gesetzt!

Nicht nur einmal konnte man im Anschluss hören, dass diese Messe die Menschen angerührt und begeistert hat. "Wir möchten diese positiven Rückmeldungen deshalb sehr gerne aufgreifen und zukünftig jährlich einen gemeinsamen Caritas-Gottesdienst für Jubilare im Verband ausrichten und dazu die gesamte Gemeinde einladen", so Jutta Schlinkmann-Weber, Mitarbeiterseelsorgerin, und Christian Stockmann.

20180324_Gottesdienst_Jesus_wo_wohnst_Du_024

Im Anschluss an den Gottesdienst lud Christian Stockmann alle Anwesenden ein und es gab noch Raum für persönliche Begegnungen im Mehrgenerationenhaus. In diesem Zusammenhang konnten die Gäste auch das Mehrgenerationenhaus persönlich kennenlernen.

 

Download

20180328_Gottesdienst_Jesus_wo_wohnst_Du

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.