URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/kraeuterweihe-im-st.-franziskus-2345094a-2680-4bb1-88eb-ec0323d3d78e
Stand: 19.09.2019

Pressemitteilung

Kräuterweihe im St. Franziskus

20190902_SH_St_Franziskus_Kraeuterweihe

Einem alten katholischen Brauch folgend haben die Bewohner in den neuen Wohnbereichen fleißig Kräutersträußchen gebunden, um sie im Gottesdienst mit einem Segensgebet weihen zu lassen.

Frauenmantel und Johanniskraut, Liebstöckel und Pfefferminze, Baldrian, Scharfgarbe und Thymian waren die letzten Kräuter, die der Kräutergarten nach der langen Trockenperiode noch hergab. Mit großem Eifer wurde aus jeweils 7 Kräutern ein Strauß gebunden. Als Krönung, kam in die Mitte eine Rose oder eine Königskerze als Huldigung an die Jungfrau und Gottesmutter Maria.

Nun hängen die Kräuterbüschel in den Zimmern der Bewohner oder in den Aufenthaltsräumen der neuen Wohnbereichsgruppen.

 

Download

20190902_SH_St_Franziskus_Krauterweihe

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.