URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/machmahl-hats-schon-wieder-gemacht-zweite-schulmensa-im-franz-stock-gymnasium-wird-ab-sofort-durch-das-team-der-caritas-werkstaetten-verkoestigt.-abb9
Stand: 05.11.2015

Pressemitteilung

Sozialraum Hüsten

machmahl hat´s schon wieder gemacht! Zweite Schulmensa im Franz-Stock-Gymnasium wird ab sofort durch das Team der Caritas-Werkstätten verköstigt.

20160829_CWA_Machmahl_FSG_003Freuen sich alle über die neue Mensa: Koordinator Andreas Rath, das Team vom machmahl, Schulleiter Dr. Pallack, Erprobungsstufenkoordinatorin Marion Brügge, Caritasvorstand Christian Stockmann und die Schülerinnen und Schüler des FSG

"Caritas? Die machen doch nur Essen für alte Leute?!" oder "das wird bestimmt alles püriert und schmeckt nicht" waren deutliche Äußerungen, die die Befürchtungen der Schüler vor der neuen Verpflegung zeigten.

20160829_CWA_Machmahl_FSG_002Eines von vielen Angeboten: Wraps, Bagels, belegte Brötchen oder Obstsalat - alles frisch und gut gekühlt.

Das diese Angst wohl völlig unbegründet waren, durften die rund 1100 Schüler am vergangenen Mittwoch dann feststellen, denn pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres eröffnete das Mach Mahl- Team die neu gestaltete Mensa. Bis täglich 14.00 Uhr können die Schüler hier nun aus einem breiten Angebot an Leckereien wählen, dabei hat Dr. Pallack als Leiter des Gymnasiums besonderen Wert daraufgelegt, dass viele gesunde und leichte Produkte im Angebot vorhanden sind. Es gibt klassisch belegte Brötchen mit frischer Salatgarnitur, besondere Bagel- oder Wrap-Kreationen und auch Veggie-Produkte für die fleischfreie Ernährung stehen zur Verfügung. In der Mittagszeit können die Schüler von 11:45 Uhr - 13:15 Uhr zusätzlich zwischen 3 warmen Verpflegungen auswählen. Neben einem täglich wechselnden Hauptmenü wird ein leichteres Pastagericht und eine frische Salatbar angeboten. Alternativ gibt es einen warmen Snack wie "Schnitzelbrötchen" oder "Pizzaecken".

"Besonders das To-Go-Prinzip vieler Snack-Produkte, wie der frische Obstsalat oder der Müsli-Joghurt erleichtern den Schülern der Oberstufe, die zu den unterschiedlichen Kursen zwischen den beiden Gebäudeteilen wechseln müssen eine gesunde Ernährung", findet auch Erprobungsstufenkoordinatorin Marion Brügge, die die Übergabe der Mensa an das Mach Mahl-Team begleitet hat.

20160829_CWA_Machmahl_FSG_001Schmeckt! Die frischen Wraps vom Machmahl-Team sind sehr beliebt.

"Lecker" und "total frisch" sind die Komplimente die von den Schülerinnen und Schülern gegeben werden, aber auch "die sind alle total nett vom Mach Mahl-Team" ist ein wohl sehr schmeichelndes Kompliment für das Team um den Koordinator Andreas Rath, der vor seiner Tätigkeit für die Caritas für die RTL-Mediengruppe gekocht hat. Die Schulmensa am Franz-Stock-Gymnasium in Hüsten ist nach der im letzten Jahr übernommenen Mensa im städtischen Gymnasium in Sundern die zweite Mensa die nun von Mach Mahl geführt wird.

Auch Christian Stockmann, Vorstandsvorsitzender des Caritasverbandes überzeugte sich vor Ort von dem Blitzstart des Mach Mahl-Teams. "Das Caritas allerdings immer noch so ein angestaubtes Bild bei der jungen Generation hat, zeigt mir aber auch, dass wir unsere Jugendlichen noch viel mehr daran beteiligen sollten, was Caritas wirklich ist. Nicht nur etwas für die ältere Generation, sondern auch für die Junge! Caritas macht eben nicht nur Spaß, sondern "schmeckt" auch!"

Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, dürfte für weitere Kontakte hier der Grundstein gelegt sein.

 

Download

20160829_CWA_Machmahl_FSG

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.