URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/projekt-schulstation-d44c5c0a-356c-4cdb-81a6-f58b7f1ace17
Stand: 08.02.2019

Pressemitteilung

Projekt „Schulstation“

20180423_Altenpflegeschule_Projekt_Schulstation

Eine Woche lang übernahmen 16 SchülerInnen der Altenpflegeschule des Caritasverbandes Arnsberg-Sundern e.V. die Wohnbereiche 1 und 4, die eigenständig betreut und geleitet wurden.

Neben den administrativen Tätigkeiten haben sie die Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner, als auch die Gäste beider Wohnbereiche übernommen. Dabei wurden sie von den Praxisanleiterinnen, den Mitarbeiterinnen des Pflegezentrums sowie den Dozenten der Altenpflege begleitet und unterstützt. "In dem theoretischen Unterricht wurden die SchülerInnen gezielt auf die Praxis vorbereitet. Nun werden sie das Erlernte vor Ort umsetzen und haben sogleich eine gute Vorbereitung für ihren weiteren beruflichen Werdegang", so Kornelia Spitthoff-Schrage, Pädagogische Mitarbeiterin der Altenpflegeschule des Caritasverbandes.

Durch dieses Projekt sollen die SchülerInnen, die sich zur Zeit in dem Oberkurs der Altenpflegeschule befinden und Ende September ihre Ausbildung als examinierte AltenpflegerInnen abschließen werden, die Organisation des Pflegealltags eigenverantwortlich und selbständig durchführen, Verantwortung für die Grund- und Behandlungspflege übernehmen, mit den anderen Berufsgruppen kommunizieren und kooperieren sowie erlernte Theorie in die Praxis umsetzen.

 

Download

20180423_Altenpflegeschule_Projekt_Schulstation

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.