URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/wir-sprayen-graffitiprojekt-an-der-caritas-schule-mariannhill-69e4510b-11cf-41ae-bfe9-4c1a86b89a64
Stand: 05.11.2015

Pressemitteilung

„Wir sprayen!“ - Graffitiprojekt an der Caritas-Schule Mariannhill

20180424_Schule_Mariannhill_Graffitiprojekt_004

Mit viel Spaß und Freude lernten die Schülerinnen und Schüler die Techniken des Sprayens, während eines zweitägigen Workshops, unter der Leitung des Graffiti-Künstlers Yves Thome´ aus Lüdenscheid.

Bereits seit Ende Januar setzten sie sich mit großem Interesse und Engagement mit dem Thema auseinander. "Gemeinsam haben wir uns in Arnsberg und Neheim auf die Suche nach Graffitis gemacht. Wir haben uns die unterschiedlichsten Werke angeschaut und fotografiert", berichtet Frau Beeck. Aber auch inhaltlich wurde sich mit den Ursprüngen, der Entstehung des Graffitis sowie mit den wichtigsten Fachbegriffen beschäftigt.

20180424_Schule_Mariannhill_Graffitiprojekt_001

"Die ersten eigenen Sprüherfahrungen durften die Schülerinnen und Schüler anschließend mit Sprühkreide sammeln. Daraus haben sie ein eigenes Piece gestaltet", so Frau Piepenbreier. Zusätzlich erhielten alle ein sogenanntes "Blackbook", in dem sie eigene Zeichnungen und Skizzen festhalten konnten.

Unter allen Skizzen haben sich die Schülerinnen und Schüler letztendlich für den Schriftzug "Smile" entschieden. Gemeinsam mit dem Graffiti-Künstler wurden nun die Ideen umgesetzt. "Wir dürfen an dem Schulgebäude an für sich nicht viel verändern. Aus diesem Grund freut es mich umso mehr, dass die Schülerinnen und Schüler diese Wand nun nach ihren Vorstellungen gestalten durften", freut sich Michael Wendt, Schulleiter.

 

Galerie

Download

20180424_Schule_Mariannhill_Graffitiprojekt

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.