URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/termine/neheimer-hospizgespraeche-3a429cf1-67c6-4dca-a0d6-da32a6a92fa8
Stand: 04.01.2018
  • 29. Januar 2019

    19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Neheimer Hospizgespräche

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Neheimer Hospizgespräche werden, in der Zeit von Dezember 2018 - Februar 2019, die Themen Trauer, Tod und Sterben und das Judentum in Verbindung gebracht.

Es werden Einblicke in das Verständnis der Themen aus den unterschiedlichen Weltreligionen gegeben. Spielt der Glaube auch in der heutigen Zeit noch eine wichtige Rolle bei dem Gedanken an das Sterben und den Tod? Kann der Glaube auch nach dem Tod eines vertrauten Menschen Kraft schenken, um die Trauer zu verarbeiten? Wie sehen Bestattungsrituale und Trauerrituale bei den Gemeindemitgliedern aus? Diese und weitere Fragen werden bei den Neheimer Hospizgesprächen beantwortet.

An diesem Tag wird Alexandra Khariakova von der Jüdische Gemeinde haKochaw für den Kreis Unna um 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Sternenweges Schulstraße 10, 59755 Neheim (direkt am Engelbertplatz) vor Ort sein und Ihre Fragen beantworten.

Um eine Anmeldung unter s.gerlach@caritas-arnsberg.de oder 02932 8055590 wird gebeten.