Kondolenzspenden

Nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf.

Teilen Sie uns den Namen der Verstorbenen oder des Verstorbenen und den Termin der Trauerfeier mit.
Wir vereinbaren ein Stichwort, damit eingehende Spenden richtig zugeordnet werden können (z. B. Einrichtung und Name der/des Verstorbenen).

Gerne kann auch Ihr Bestattungsunternehmen mit uns Kontakt aufnehmen.

Informieren Sie Ihre Trauergäste

Bitte weisen Sie Ihre Trauergäste in der Todesanzeige oder Trauerbenachrichtigung auf Ihren Spendenaufruf zugunsten des Projektes oder der Einrichtung hin. Bitte benennen Sie dabei das vereinbarte Stichwort sowie unser Spendenkonto. Wir versorgen Sie auch gerne kurzfristig mit vorbereiteten Überweisungsträgern, die Sie an die Trauergäste weitergeben können.
Für die Spenden erhalten Ihre Trauergäste eine Spendenbescheinigung, wenn unter dem "Verwendungszweck" in der Überweisung die vollständige Adresse eingetragen wird.

So könnte der Absatz in Ihrer Traueranzeige aussehen:
Anstelle freundlichst zugedachter Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Spende für die Einrichtung (...) der Caritas unter dem Stichwort "Name der / des Verstorbenen" auf das Konto IBAN: DE50 4665 0005 0001 0000 66 oder IBAN: DE03 4666 0022 0113 7084 00.

Unser Dank an Sie

Drei bis vier Wochen nach der Trauerfeier erhalten Sie von uns ein Dankschreiben zusammen mit einer Übersicht über die eingegangene Gesamtsumme. Zusätzlich erhalten Sie eine Liste* mit den Namen der Spender. Sollten uns noch Adressen fehlen, können Sie diese ergänzen. Sofern uns die Adressen Ihrer Trauergäste bekannt sind, danken wir auch diesen selbstverständlich und verschicken eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

 

Welches Projekt oder welche Einrichtung soll unterstützt werden?

Gerne informieren wir Sie über unsere Arbeit und helfen Ihnen bei der Auswahl, wenn Sie bisher keine Einrichtung oder kein Projekt ins Auge gefasst haben.
Aktuelle Projekte finden Sie auch immer auf unserer Website unter
caritas-arnsberg.de/spenden-und-engagieren/

 

 

 

 *Bitte beachten Sie: aus datenschutzrechlichen Gründen können wir Ihnen keine Informationen zu einzelnen Spendensummen weitergeben, sondern nur die Gesamtsumme nennen. Sie erhalten von uns auf Wunsch eine Übersicht, die die Höhe der einzelnen Spendenbeträge nach Betragsgruppen (>25 €, >50 €, >100 €, <100 €) sortiert aufzeigt.