URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/900-euro-spende-e9e7989d-0bdf-4812-8c61-cb409a403233
Stand: 05.11.2015

Pressemitteilung

900 Euro Spende

20181113_Spende_Schützen_Westenfeld

Seit über 30 Jahren engagiert sich die Schützenbruderschaft St. Agatha 1835 aus Sundern-Westenfeld für das Caritas-Wohnhaus und die Caritas-Schule Mariannhill. Jeweils am Schützenfestmontag findet hierfür eine Hutsammlung zu Gunsten der beiden Einrichtungen statt.

In einer kleinen Feierstunde übergaben der Schützenoberst Andreas Burgard, Hauptmann Tobias Becker sowie Schriftführer Matthias Hoffmann gemeinsam mit dem aktuellen Königspaar Melanie und Magnus Bende die Spenden von je 450 Euro an Wohnhausleiter Markus Wahle und Peter Mosler vom Nutzerbeirat sowie an Schulleiter Michael Wendt und stellvertretende Schulleiterin Nicole Thurau-Stoeck.

"Wir freuen uns sehr, dass Sie uns auch in diesem Jahr wieder mit einer Spende unterstützen. Über so einen langen Zeitraum ist das schon etwas Besonderes", freut sich Markus Wahle. "Mit Hilfe solcher Spenden ist es uns möglich, für unsere Bewohnerinnen und Bewohner verschiedene Freizeitmöglichkeiten anbieten zu können. Konkret möchten wir ihnen mit diesem Geld eine Geldwertkarte für das Freizeitbad Nass anschaffen."

"Für unsere Schule setzen wir das Geld vor allem für die Erstausstattung der Klassen ein und für Fahrten beispielsweise zu Fußballturnieren unserer Fußballmannschaft", so Michael Wendt.

Zum Abschluss gaben Michael Wendt und Nicole Thurau-Stoeck allen Anwesenden einen Rundgang durch die Schule.

 

Download

20181119_Spende_Schützen_Westenfeld

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.