URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/richtung-zukunft--abw-teamtag-zum-thema-btgh-4d86376c-dc78-42f8-a8b2-23f2af9e4c98
Stand: 19.09.2019

Pressemitteilung

Richtung Zukunft – ABW-Teamtag zum Thema BTGH

20200127_ABW_Teamtag_BTHG

Frau Kerstin Breuer, Projektreferentin "Multivitamin - selbstorganisiert + motiviert" des Caritasverbandes Arnsberg-Sundern, moderierte und führte die Gruppe kompetent durch den Tag.

Einige Änderungen kommen auf die Eingliederungshilfe zu. Gesetzliche Anforderungen, Vorgaben und Begriffe müssen konzeptionell berücksichtigt, geplant und umgesetzt werden u.a. wird soziale Teilhabe zukünftig differenzierter von unterstützenden (derzeit: Sonstigen Kräften) und qualifizierten (derzeit: Fachkräften) Assistenzkräften erbracht. Wer welche Leistung dabei erbringen darf ist gesetzlich vorgegeben und in einer sogenannten Rahmenvereinbarung verschriftlicht, die in Teilen als Arbeitsmaterial diente. Um weiterhin gemeinsame Ziele zu erreichen, ist es erforderlich alte Strukturen weiterzuentwickeln und anzupassen.

Die aktuellen Arbeitsinhalte wurden daher in entsprechenden Arbeitsgruppen aufgelistet, mit den zukünftigen gesetzlichen Vorgaben abgeglichen und diskutiert. "Wir sind flexibel, motiviert, schätzen die Zusammenarbeit im Team, pflegen gemeinsame Aktionen und arbeiten gerne selbstverantwortlich und selbstorganisiert mit Menschen", äußerten die ABW Mitarbeiter.

"In einem längeren Prozess werden die zukünftigen BTHG Vorgaben nun in den jeweiligen Teams mit den Mitarbeitern erarbeitet und vorbereitet", so Katja Sommer, Einrichtungsleiterin des Fachdienstes Ambulant Betreutes Wohnen.

Download

20200127_ABW_Teamtag_BTHG

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.