URL: www.caritas-arnsberg.de/organisation/presse/wirstdugehoert-dffbd5af-4f6c-42fb-867e-9e385fcd5562
Stand: 05.11.2015

Pressemitteilung

#wirstdugehört?

20180726_SH_St_Josef_Neuwahlen_Bewohnerbeirat_003

Alle zwei Jahre wird der Beirat, bestehend aus 5 Mitgliedern, von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses gewählt. Seine Aufgabe ist es, die Wünsche, Interessen und Kritik der Bewohnerinnen und Bewohner zu vertreten und als Vermittler und Bindeglied zwischen ihnen und der Einrichtungsleitung zu agieren.

"Mit Spannung und Wahlfieber warteten die ersten Wähler bereits vor dem Wahllokal, bis es dann endlich los ging", berichtet Sebastian Füst, Einrichtungsleiter des Seniorenhauses. Als Wahlhelferinnen standen Frau Christel Vihrog, Elisabeth Kirchhoff und Frau Susanne Augustat zur Verfügung. Zur Wahl standen sowohl Bewohner des Seniorenhauses St. Josef, Mieter der Service Wohnung St. Antonius sowie eine Ehrenamtliche des Hauses und eine Angehörige. Von den 36 Wahlberechtigten haben insgesamt 30 ihre Stimmen abgegeben.

20180726_SH_St_Josef_Neuwahlen_Bewohnerbeirat_004

Gegen 11.00 Uhr standen die Ergebnisse fest. Der neue Bewohnerbeirat besteht nun aus Frau Maria Röling (Bewohnerin St. Josef), Frau Elsbeth Märte (Bewohnerin St. Josef), Frau Agathe Peck (Bewohnerin St. Josef), Frau Gaby Barske (Ehrenamtliche St. Josef) und Mathilde Ptacek (Service Wohnung St. Antonius). "Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Amt als Bewohnerbeirat des Seniorenhauses St. Josef. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe", beglückwünschten Sebastian Füst, Einrichtungsleiter und Ulrike Czerwinski, Leitung des Sozialen Dienstes, die Damen.

Die erste Sitzung des neuen Beirates wird im September stattfinden.

 

Galerie

Download

20180726_SH_St_Josef_Neuwahlen_Bewohnerbeirat

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Download.